VW ID.3

Der VW ID.3 ist der Nachfolger des VW e-Golf. Als erstes Modell basiert der ID.3 auf dem Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB), der ersten reinen Elektroauto-Plattform des Volkswagen-Konzerns.

Für den VW ID.3 Pro werden die Ausstattungslinien Life, Business, Family, Style, Tech und Max angeboten, die die gleichen Batterien und Motoren (Pro bzw. Pro Performance) verwenden. Entsprechendes gilt für den VW ID.3 Pro S und die Ausstattungslinie Tour.

Die Modellvariante VW ID.3 Pure mit einer etwas kleineren Batterie wird für 2021 erwartet.

Technische Daten

VW ID.3
Modellvarianten Pro | Pro Performance | Pro S
Klasse « S »
Produktionszeit « 2020- »
Produktionsort Zwickau, Dresden
Länge « 4,26 m »
Sitze « »
Kofferraum « l »
Leergewicht « kg »
Motorleistung « 107 | 150 | 150 kW »
Beschleunigung 0-100 km/h « 9,6 | 7,3 | 7,9 s »
Höchstgeschwindigkeit « km/h »
Verbrauch (WLTP) « 134-141 | 145-154 | 135-141 Wh/km »
Batteriekapazität « 58 | 58 | 77 kWh »
Reichweite (WLTP) « 426 | 426 | 549 km »
Ladeleistung (AC) « 11 kW »
Ladeleistung (DC) « 100 | 100 | 125 kW »
Max. Ladegeschwindigkeit* « 746 | 690 | 926 km/h
(12 | 12 | 15 km/min)
»
Autonomes Fahren (SAE Level)
Euro NCAP *****
Grundpreis « 35.575 EUR »
Webseite volkswagen.de

*berechneter Wert